Vliese

Vliese


Filtervlies
Der Extensivfilter verhindert die Auswaschung der feinen Substratteile in die Drainschicht. Das niedrige Flächengewicht des
Polypropylengewebes, kombiniert mit einer sehr guten Wasserdurchlässigkeit, bieten eine einwandfreie Wasserabführung. Auf Grund
ihrer Eigenschaften sind sie hervorragend bei Filteraufgaben geeignet. Die Vliese können lose verlegt werden. Sie verhindert die
Durchmischung von zwei Bodenschichten mit unterschiedlichen bodenphysikalischen Eigenschaften, hält Bodenbestandteile oder
andere Partikel während des Durchfluss des Wassers zurück. Der Boden wird somit dauerhaft entwässert. Dieses hochwertige,
atmungsaktive und wasserdurchlässige Vlies ist einzusetzen für Dachbegrünungen als Filtertrennlage zwischen Drain- und
Substratschichten.


Schutzvlies
Der Schutzvlies schützt vor physischen Verletzungen. Die Schutzschicht wird auf die wurzelfeste Abdichtung oder auf die Wurzelschutzfolie
verlegt. Das Vlies wirkt nach dem Einbau wurzelhemmend. Die technischen Daten erfüllen die von DIN 18195 vorgeschriebenen
Bedingungen. Auf Grund ihrer Eigenschaften sind sie hervorragend bei Schutzaufgaben geeignet. Das Schutzvlies muss bis zur Höhe der
Abdichtung hochgeführt und sicher verwahrt werden. Die Vliese können lose verlegt werden.

 

Technische Daten Trenn-und Filtervlies Extensiv VLT-100 Schutzvlies VLU-300 Extensiv Schutzvlies VLU-500 Intensiv
Flächengewicht in g/m²  100 300 500
Stärke in mm  0,8 1,8 2,5
Dehnung in %  50/90 75/65 75/65
Wasserdurchlässigkeit in mm/s  90 90 48
Farbe  schwarz multicolor multicolor