BioSi® Protection Sleeve

BioSi® Protection Sleeve

BioSi® Protection Sleeve

BioSi®Protection Sleeve ist ein formbarer, biegsamer Substratsack mit Bodenhilfsstoffen, der den Baum optimal in der Anwuchsphase und im weiteren Wachstum unterstützt.
Die Inhaltsstoffe werden durch das Gewebe lange stabil im Inneren gehalten, Ausspülung und Verlagerung in tiefere Bodenschichten wird  stark reduziert. Das Gewebe kann von den Feinwurzeln problemlos erschlossen werden (Ein- und Durchwurzeln). Im BioSi®Protection Sleeve befindet sich eine optimal austarierte Mischung aus Eruptivgestein, BioSi® Humin, Mykorrhiza und weiteren natürlichen und biologischen Komponenten (alle Inhaltsstoffe sind rein natürlich und zum großen Teil FiBL gelistet).
Mit BioSi®Protection Sleeve können nun gezielt Bodenhilfsstoffe in das Pflanzloch eingebracht werden. Die Wurzeln, die aus dem Wurzelballen in das Baumsubstrat einwachsen, finden direkt Huminstoffe, Folvosäure, Luft und Wasser im Wachtumsbereich und können so ohne Einschränkungen wachsen. Durch die flexiblen Sleeves kann eine individuelle Anpassung an jeden Wurzelballen erreicht werden.
Wassergaben laufen nicht einfach in den Untergrund weg, sondern verbleiben genau dort, wo der junge Baum es braucht. Senkrecht eingestellt wächst die Wurzel mit nach unten und verankert ihn im Untergrund. Größere Stabilität des gesamten Baumes ist die Folge.


 

baum frei klein

 

Vorteile für den Baum

  • Wasser wird optimal in den Wurzelbereich
    geleitet und gehalten
  • Hoch effizienter, natürlicher Wasserspeicher
  • Erhöhte Kationenaustauschkapazität
  • Nährstoffe werden im Wurzelbereich gehalten
    und vor Auswaschung geschützt
  • Boden pH-Wert wird in der Umgebung der BioSi
    Protection Sleeves leicht abgesenkt, sorgt für
    erhöhte Nährstoffverfügbarkeit und optimiert den
    Anwuchserfolg
  • Pufferfähigkeit wird in der Umgebung der Bio-
    Si®Protection Sleeves stark erhöht
  • Boden im Bereich der BioSi Protection Sleeves
    bleibt locker und beweglich auch bei Trockenheit,
    starker Verdichtung der Pflanzgrube wird
    entgegengewirkt
  • Wurzeln werden aus dem Ballen in die Tiefe
    geleitet – flacher Wurzelteller wird vermieden,
    Windwurfgefährdung stark reduziert
  • Unter extremen Witterungsbedingungen
    (Trockenheit, Hitzeperioden, Spätfrost) sind die
    mit BioSi®Protection Sleeve gepflanzten Bäume
    deutlich stressresistenter
  • Natürliche Phytohormone fördern die
    Bewurzelung (erhöhen den Feinwurzelanteil)
  • Mykorrhizierung fördert Stressresistenz, erhöht
    die Phosphorversorgung des Baumes und stellt
    eine Wasserversorgung aus tieferen Bodenschichten
    sicher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 BioSi®Protection Sleeves werden um den
Wurzelballen gelegt (grün). Senkrecht ein-
gestellt (blau) bewirkt effiziente Bewässer-
ung durchdirektes Eindringen des Wassers
bis in den tiefen Wurzelbereich.